Komische Frage? 

Vielleicht, aber lass mich dir erklären, warum ich sie dennoch gestellt habe😅:

  1. Nun, zum einen: Ist es eine Frage, an der viele Freundschaften zerbrechen (zumindest, wenn du mit Italienern befreundet bist).
  2. Zum anderen hat es dich - egal ob, Team Ananas oder nicht - zu einer Interaktion verführt. Und das ist gut für die Zustellbarkeit meiner E-Mails.

    Mit einem Klick hast du deinem E-Mail-Anbieter signalisiert, dass meine E-Mails relevant für dich sind (Danke dafür 🙌).

    Ein solches Element solltest du daher auch in die zweite Mail deines Willkommens-Flows einbauen (gerne auch mit einer etwas relevanteren Frage^^). Die Königsdisziplin wäre hier, dem User eine solch offene Frage zu stellen, dass er nur mit einer echten E-Mail an dich antworten kann, aber irgendwas, was einen Klick verursacht, ist auch schon mal super.

    Fragen, die du bspw. stellen könnest:

    1. Für wen shoppst du bei uns?
    2. Welche ist deine Lieblingsfarbe/-geschmack?
    3. Welche Haut-/Haartyp bist du?
    4. Shoppst du lieber online oder lokal? (insbesondere dann gut, wenn du ein lokales Geschäft hast)

Die Antworten sollen dir später dann auch bei der Personalisierung helfen.

Von daher noch eine Frage zum Schluss an dich:

PS: Ich persönlich bin Team Ananas und kann mir eine Pizza ohne irgendwie auch nicht mehr vorstellen.